Institut für Heilpädagogische Lehrerbildung (IHL)

Institut für Heilpädagogische Lehrerbildung (IHL)
Kindern helfen

Das Institut für Heilpädagogische Lehrerbildung bietet die Ausbildung zum Lehrer an Waldorf-Förderschulen an...

  • im Rahmen der grundständigen Waldorf-Klassenlehrerausbildung
  • Zusatzstudium Sonderpädagogik für Regelschullehrer/innen
  • Waldorf-Fachlehrerausbildung (GB)

Anschrift:

Annener Berg 15
58454 Witten
Tel.: 02302 - 967 30
Fax: 02302 - 680 00
E-Mail: peter.wittmann@ihl-witten.de

Homepage: www.IHL-Witten.de

Klassenlehrer-Studium

Das Institut für Heilpädagogische Lehrerbildung ( IHL ) bietet die Möglichkeit, zusätzlich zum Klassenlehrer-Studium am Institut für Waldorf-Pädagogik eine Qualifikation zu erwerben, um an einer Förderschule in NRW dauerhaft arbeiten zu können.

An Dienstagen und Freitagen  von 15:00 - 18:30 Uhr finden IHL-Kurse am Institut für Waldorf-Pädagogik statt. Themen: Einführung in die Heilpädagogik, Krankheitsbilder, Konstitutionslehre, Sinneslehre, Methodik und Didaktik u.a.


Der „Heilpädagische Kurs“ - das Grundlagenwerk von Rudolf Steiner - wird mittwochs von 16:00 bis 17:30 Uhr erarbeitet.


Am Freitag findet von 11:00 bis 13:00 Uhr ein Kurs zur Reflexionsfähigkeit  von Lehrern statt.


An 10 Wochenenden im Jahr kann man den insgesamt 2-jährigen berufsbegleitenden „Heilpädagogischen Kurs“ in der Hibernia-Schule in Herne besuchen. Nächster Kursbeginn ist  im September 2010.

Nach dem 4-jährigen Studium besteht die Möglichkeit, sofort von einer Waldorf-Förderschule angestellt zu werden. Bis zur staatlichen Anerkennung durch einen Dezernenten des jeweiligen Regierungsbezirks vergehen i.d.R. zwei Jahre, in denen eine schulpraktische und seminaristische Betreuung seitens des IHL stattfindet.

Nachfragen und Anmeldung bei Herrn Jürgen Möller an der Christian-Morgenstern Schule Tel. 0202-83088 bzw. 0202-49607623

Liste der Heilpädagogischen Schulen

Heilpädagogische Waldorfschulen befinden sich in NRW in:

Förderschulen mit dem Förderbedarf Geistige Entwicklung:

  • Christopherus-Schule Dortmund
  • Christopherus-Schule Bochum
  • Heliandschule Essen
  • Troxler-Schule Wuppertal

Förderschule mit den Förderbereichen Geistige Entwicklung, Lernen:

  • Sonnenhellweg-Schule Bielefeld

Förderschulen mit den Förderbereichen Geistige Entwicklung, Lernen, Emotionale und soziale Entwicklung:

  • Franziskus-Schule Bonn/Köln/Rhein-Sieg (Initiative)
  • Johanna-Ruß-Schule Siegen
  • Johannes-Schule Bonn
  • Parzivalschule Aachen

Förderschulen mit den Förderbereichen Lernen und Emotionale und soziale Entwicklung:

  • Christian-Morgenstern Schule Wuppertal
  • Georgschule Dortmund
  • Kleinklassenschule Freie Waldorfschule Essen
  • Kleinklassenschule Rudolf Steiner Schule Bochum
  • Kleinklassenschule Rudolf Steiner Schule Schloß Hamborn
  • Raphael-Schule Herne

Schule für Kranke:

  • Ita-Wegmann Schule Herdecke

Integrative Waldorfschulen:

  • Freie Waldorfschule Everswinkel
  • Michaeli Schule Köln
  • Windrather Talschule Velbert-Langenberg